LIMEGREEN STORY

LIFESTYLE | FOOD | HOME | DIY
152

 
Da ist sie wieder, die Zeit der ersten Tage und guten Vorsätze am Anfang des Jahres. Gesund, lecker, Low Carb und satt machend muss die Mahlzeit sein. Ja, auch ich bin ein Opfer der guten Vorsätze und versuche mich nach den Schlämmertagen immer etwas zu „maßregeln“.  Weniger hiervon und mehr davon.

Nach dem ganzen Gebäck über die Feiertage, darf es aber ruhig mal wieder etwas runterfahren. Das macht sich sicherlich nicht nur auf der Waage bemerkbar, sondern spiegelt sich auch in dem eigenen Wohlbefinden wieder. Schließlich werden Wohlfühlfiguren für den Sommer im Winter gemacht 🙂

Und hier geht es auch schon zu meinem „gutengewissenlowcarbextremsättigendem“ Rezept 🙂

 

Zutaten für Zwei

 

  • 2 gleichgroße Süsskartoffeln
  • 150 g Belugalinsen
  • 3 Strauchtomaten
  • 2 Möhren
  • Saft von 1/2 Zitrone
  • 8 EL Olivenöl
  • 1 EL Agavensirup
  • Salz, Pfeffer, Msp. Kreuzkümmel, Msp. Chillipulver

 

Für den Minzjogurt

 

  • 250 g Naturjoghurt
  • 3-4 Stängel frische Minze
  • 1 TL Minzsirup
  • Salz, Pfeffer
  • Saft von 1/2 Zitrone

 

  1. Backofen auf 190°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
  2. Möhren schälen und zu kleinen Würfeln schneiden.
  3. Die beiden Süßkartoffeln in der Mitte längs halbieren, die 4 Hälften je mit einem Esslöffel Olivenöl beträufeln und Salzen. Auf einem mit Backpapier  ausgelegtem Rost im Ofen ca. 45 Minuten backen.
  4. Für die Linsen einen kleinen Topf mit Wasser zum kochen bringen und diese ca. 20 –30 Minuten gar kochen. Nach etwa 15 Minuten Kochzeit der Linsen die gewürfelten Möhren hinzugeben.
  5. Die Minze fein hacken, in den Joghurt geben, mit Zitronensaft, Sirup, Salz und Pfeffer abschmecken, ziehen lassen.
  6. Die Tomaten entkernen. Das Fruchtfleisch ebenfalls zu Würfeln verarbeiten, diese zu den noch warmen fertig gekochten Linsen und Möhren geben. Mit den restlichen 4 EL Olivenöl, Zitronensaft, Agavensirup, Salz, Pfeffer, Chilli und Kreuzkümmel abschmecken.
  7. Die Süßkartoffelhälten mit dem Linsensalat und Minzjoghurt anrichten und warm servieren.


No related posts found.

leave a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

Recent Posts

Januar 2018
M D M D F S S
« Dez   Feb »
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Categories

Recent Posts

error: Content is protected !!